hm logo250   icon fischer nrw

Nobody is perfect!

Ein aufmerksamer Kunde schreibt, dass ihm bei der Durchsicht des Programms folgendes aufgefallen ist:
Allgemeine Fischkunde, Frage 49: Dort wird als richtige Lösung die Antwort "70 Arten" angegeben. In der Prüfungsverordnung von 2015 ist als richtige Antwort aber "80 Arten" vorgesehen.
Im Kapitel "Gerätekunde" fehlt die Frage 40: "Wie lang soll das Stahlvorfach bei der Hechtfischerei mit künstlichen Köder sein?"
Bei den Videos über die einzelnen Prüfungsgeräte ist als Aufgabe 2 noch die Schwingspitzenrute an Stelle der Feederrute vorhanden.
Bei der Fischartenerkennung ist die Kessler-Grundel zweimal aufgeführt worden und zwar als Aufgabe 2 ohne Bild und als Aufgabe 50 mit Bild.

Nach Rückfrage schreibt er weiter:
Selbstverständlich erteile ich Ihnen die Erlaubnis, mein Schreiben auf Ihrer Homepage zu veröffentlichen. Ich denke, dass dann vielleicht auch andere Anwender an einer Optimierung des sehr guten Lernprogramms mitarbeiten werden.

Wir werden die aufgeführten Fehler in der nächsten Ausgabe der CD korrigieren.

 

Fischerprüfung NRW 2015 - Im Detail

Die Verordnung über die Fischerprüfung NRW ist zum 1. Januar 2015 geändert und verschärft worden. Es wurden neue Fragen in den schriftlichen Teil der Prüfung und weitere Fischarten zur Art-Erkennung aufgenommen.

Die bisherigen 90 Minuten Bearbeitungszeit für die theoretische Prüfung wurden auf 60 Minuten reduziert. Das bedeutet, dass man schneller antworten muss als bisher. Es lohnt sich also, wenn man die Fragen und Antworten kennt.

Das Lernprogramm "Fischerprüfung NRW" enthält alle 360 relevanten Prüfungsfragen. Die Antworten wurden von Fachleuten kontrolliert. 

Etwa 500 Fotos zeigen die wichtigsten Fischarten, Wasserpflanzen, Fischgewässer und das Angelgerät. 18 Filmsequenzen zeigen praktische Anteile der Fischerprüfung, dabei 10 Lehrvideo-Sequenzen des bekannten Angelfilmers Horst Hansen. Hier wird vorgeführt, wie Angelruten fachgerecht zusammengesetzt werden. Außerdem erläutern die Filme, wie Fische vorschriftsmäßig getötet und ausgenommen werden. Trotzdem können die Videos die praktische Übung nicht ersetzen!

Das Lexikon benennt 90 Fischarten und erläutert wichtige Begriffe. Erklärt werden zudem etwa 200 unentbehrliche Fachausdrücke. Ein "Quizz" dient dem Erkennen von 45 Fisch- und zwei Krebsarten. Dabei wurden aber, anders als in der Prüfung, Fotos der Fische und keine Zeichnungen verwendet.

Die neuen Fischereigesetze aus NRW verschaffen das rechtliche Hintergrundwissen.

Das multimediale Lernprogramm ist interaktiv. Die Fragen lassen sich nacheinander oder zufällig aufrufen. Genau wie in der Fischerprüfung, erscheinen drei mögliche Antworten. Alle Fragen können per Mausklick beantwortet werden. Ein Tipp-Feld ermöglicht es, "Eselsbrücken" direkt ins Programm zu schreiben, wenn es schwer fällt, die eine oder andere Antwort zu behalten. Anschließend überprüft das Programm Ihr Können. Es nennt Fehler, stellt erneut falsch beantwortete Fragen und hilft, rasch Fortschritte zu erzielen. Eine Leistungskontrolle zeigt präzise an, wie groß der Lernerfolg ist.

Ein Fang- und Schonzeitenkalender, getrennt nach den einzelnen Bundesländern, sagt, von wann bis wann der Fisch Schonzeit hat, welches  Mindestmaß in welchem Bundesland verlangt wird und was morgen frei ist.

Produktinformationen:

  • Fischerprüfung NRW 2015 auf CD-ROM
  • © hergarten-media 2015 (aktualisiert)
  • ISBN: 978-3-936822-40-3
  • System: Windows 8, 7 und XP
  • Programm benötigt ca. 500 MB Speicher,
  • Preis: 29,95 €, als Download nur 23,95 €

Fischerprüfung NRW 2015

angler_nrw

CD ROM 29,95 €
 zum Shop

Download 23,95 €
 zum Shop